DJEM U14(w)-U18(w) – Stand nach Runde 3

DJEM U14(w)-U18(w) – Stand nach Runde 3

Nach der heutigen ersten Doppelrunde wird es Zeit für eine Zwischenbilanz. In der U18w startet Johanna Ehmann mit zwei Remisen ins Turnier. In der dritten Runde folgte eine tolle Angriffspartie, durch die sie sich 2 aus 3 Punkten sichert. Unsere Delegationsleiterin der zweiten Woche, Maria Grining, bekam nach einem tollen Auftakt zwei sehr schwere Aufgaben und hat momentan einen Punkt auf dem Konto. Mit den besten Start unserer Delegation legte Niklas Schmider hin. Nach einem Auftaktremis folgten heute zwei volle…

Weiterlesen Weiterlesen

BJMM U14 erfolgreich beendet – Dank an die Zähringer

BJMM U14 erfolgreich beendet – Dank an die Zähringer

Nachdem schon die Badischen Mannschafts-Meister in der Altersklasse U12 und U16 in Freiburg-Zähringen ausgespielt wurden, waren das vergangene Wochenende die U14er am selben Ort an der Reihe. Auch hier konnte sich wie schon in der U16 eine Woche zuvor die Karlsruher Schachfreunde durchsetzen. Zweiter und damit die Chance auf die Teilnahme an der DVM im Dezember konnte sich der Ausrichter FSF Zähringen sichern. Der dritten Platz auf dem Podest geht an den SC Untergrombach. Unseren herzlichen Dank geht an an…

Weiterlesen Weiterlesen

Die DJEM 2020 ist eröffnet…

Die DJEM 2020 ist eröffnet…

…und das ist keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Aber der Reihe nach. Fangen wir damit an, was so ist, wie es immer war. Unsere Organisatoren sind ein starkes DSJ-Team und unser Gastgeber ist das uns vertraute Hotel Sauerlandstern in Willingen (Hessen). Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland sind gestern angereist, um hier um die Titel der Deutschen Meister und Meisterinnen in den verschiedenen Altersklassen zu kämpfen oder einfach das ganz besondere Ereignis einer Deutschen Meisterschaft zu genießen, denn das haben sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Karlsruher SF erneut Mannschafts-Meister U16

Karlsruher SF erneut Mannschafts-Meister U16

Heute wurde in der Altersklasse U16 die Badische Jugend-Mannschafts-Meisterschaft ausgespielt. Es erreichte wie auch schon letztes die Karlsruher Schachfreunde den ersten Platz. Unseren Herzlichen Glückwunsch nach Karlsruhe. Die weiteren Treppchenplätze konnten sich die OSG Baden-Baden und der SC Brombach sichern. DIe Einzelergebnisse des Turniers findet ihr hier. Auch heute geht unser Dank an den Ausrichter SK Freiburg-Zähringen und dem kurzfristig eingesprungenen Turnierleiter sowie Schiedsrichter Michael Rütten.

Jugendbundesliga Süd der Saison 19/20 beendet

Jugendbundesliga Süd der Saison 19/20 beendet

Heute hatte auch die Jugendbundesliga Süd ihre letzte Runde. Unseren Glückwunsch geht an den neuen Baden-Württembergischen Meister SK Bebenhausen. Die Plätze zwei und drei konnten zwei Badische Teams erringen. Zweiter wurde die OSG Baden-Baden, die gemeinsam mit Bebenhausen zur DVM U20 fahren, vor den Karlsruher Schachfreunden.Absteigen aus der Jugendbundesliga Süd werden der SC Viernheim sowie die Schachfreunde Heilbronn-Biberach. Die Endtabelle kann dem Württembergischen Ergebnisdienst entnommen werden. Kaum ist die alte Saison beendet, beginnt auch schon wieder die neue. In fünf…

Weiterlesen Weiterlesen

U12 und U20 Mannschaftsmeister erfolgreich ausgespielt

U12 und U20 Mannschaftsmeister erfolgreich ausgespielt

Heute wurden neue badische Meister bei der Badischen Jugend-Mannschafts-Meisterschaft U12 und beim Badischen Jugend-Cup U20 ausgespielt. Unser Glückwunsch geht an den Sieger SV Vimbuch, vor dem SC Brandeck-Turm Ohlsbach und den Schachfreund Schwarz-Weiß Merzhausen in der U12 sowie dem SC Untergrombach, vor dem SC Brombach und dem SK Ketsch in der U20. Die Einzelergebnisse der U12 findet ihr hier, für die U20 sind diese beim Ergebnisdienst hinterlegt. Ein großer Dank geht an die beiden Ausrichter die Schachfreunde Freiburg-Zähringen und den…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinder- und Jugendschutzverordnung beim Verbandstag verabschiedet

Kinder- und Jugendschutzverordnung beim Verbandstag verabschiedet

Beim diesjährigen Verbandstag im Juni wurde die Ordnung zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt im Badischen Schachverband (Kinder- und Jugendschutzordnung) verabschiedet. Die Verodnung findet man sowohl auf der Webseite des Badischen Schachverbandes als auch auf der Webseite der Schachjugend Baden unter SJB Inside – Downloads.  Die Ordnung beleuchtet insbesondere das Thema Präventation sexueller Gewalt. Welche Grundsätze im Umgang mit Kindern und Juendlichen gelten sollten, für was ein erweiteres Führungszeugnis benötigt wird, die Auseinanderesetzung mit dem Ehrenkodex der Deutschen…

Weiterlesen Weiterlesen

Triumph des Teamgeists – Team Baden bei der DLM mit sensationellem 3. Platz

Triumph des Teamgeists – Team Baden bei der DLM mit sensationellem 3. Platz

Das Beitragsbild sagt eigentlich schon alles – 13 Leute, eine Einheit, ein Team. Die diesjährige DLM fand vom 29.09-04.10.2020 in Berlin statt. Übernachtungs- und Spielort war die Jugendherberge Ostkreuz, die mit modernen Zimmern und großzügigen Räumlichkeiten einen wahrlich würdigen Rahmen bot. Die DSJ in Zusammenarbeit mit dem Ausrichter und der Jugendherberge überzeugten mit einem hervorragenden Hygienekonzept, so dass dem Sicherheitsaspekt in Coronazeiten sehr gut Rechnung getragen wurde. Die badische Delegation umfasste dieses Jahr 13 Personen. Als Spieler vertraten David Färber,…

Weiterlesen Weiterlesen

Badische MM U10

Badische MM U10

Heute wurde die Badische U10 MM in drei Gruppen ausgetragen.  Alle Ergebnisse findet man auf der U10 Webseite.   U10 Gruppe A BJMM 2020 Fortschrittstabelle:  Stand nach der 3. Runde   (nach Rangliste) Nr. Mannschaft ELO NWZ 1 2 3 Man.Pk Brt.Pk 1. SK Mannheim-Lindenhof   1079 3h4 2g4   4 8.0 1. Yang,Marco   1196 9s1 1w1   2.0 1.00 1. Guo,Felix   1167 10w1 2s1   2.0 1.00 1. Zhang,Leonie Yuning   1042 11s1 3w1   2.0 1.00 1. Yang,Sophie   910 12w1 4s1   2.0 1.00   2….

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 5 – let the games continue (part 3)

Tag 5 – let the games continue (part 3)

Noch ein gutes Pferd heute: wir haben schon wieder 4,5:3,5 gewonnen, diesmal gegen Thüringen. Besonders gut war Tobias Partie. Durch seinen frühen Sieg hat er der Mannschaft die nötige Rückendeckung gegeben. Wenn wir morgen ebenfalls gewinnen und alle anderen Paarungen „für uns perfekte“ Ergebnisse liefern, können wir sogar noch Vizemeister werden. Aber auch wenn wir verlieren und sich alles gegen uns wendet, sind wir immer noch 9. und somit besser als unser Startrang. Egal was morgen raus kommt, wir können…

Weiterlesen Weiterlesen