Neuerungen Badische Jugend Einzel Meisterschaft 2019

Neuerungen Badische Jugend Einzel Meisterschaft 2019

Ab dieser Saison wird es für die Badische Jugendeinzelmeisterschaft einige Neuerungen geben.
Es wird keine U20 Gruppe mehr geben, dafür werden wir aber eine U25 einführen. Damit wollen wir vermeiden, dass die Gruppe mit anderen Gruppen zusammengelegt werden muss. Außerdem möchten wir gerne, dass auch Spieler über 20 Jahren den Kontakt zur Schachjugend halten. Wer Interesse hat kann zum Beispiel auch als Spielerhelfer mitwirken und so schon einmal in das SJB-Team schnuppern.
Zusätzlich werden wir die Freiplätze in den anderen Altersklassen (U18/w-U14/w) mehr einschränken. Voraussetzung für die Vergabe ist die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft und zusätzlich eine hohe Spielstärke.
Wer diese Kriterien nicht erfüllt, kann an der Offenen U25 Meisterschaft teilnehmen. Hierbei werden die Teilnehmer nach der Reihenfolge der Anmeldung bestimmt, nachdem das Anmeldeportal Anfang Dezember freigeschaltet ist.
Bitte achtet außerdem darauf, dass die Jugendlichen, die an euren Bezirksmeisterschaften teilnehmen, auch beim Badischen Schachverband mit ihrer E-Mail Adresse angemeldet sind. Insbesondere, wenn diese sich für die Badische Meisterschaft qualifizieren. Denn nur Spieler, die auch in der Datenbank mit einer E-Mail Adresse erfasst sind, können sich über das Onlineportal für die Meisterschaft anmelden. Wer nicht rechtzeitig angemeldet ist (spätestens bis Mitte November), kann auch nicht für die Badische Meisterschaft gemeldet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.