Browsed by
Author: kristin_wodzinski

Annmarie, David, Ioan und Antonia bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Porto Carras

Annmarie, David, Ioan und Antonia bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Porto Carras

Heute startet die Jugend-WM U14-U18 im griechischen Porto Carras. 4 der 14 Deutschen Starter kommen dabei aus Baden. In der U14 geht Andrei Ioan Trifan an den Start.  Im 137 Starter großen Teilnehmerfeld ist er an 23 gesetzt. Bei Antonia ZIegenfuß in der U14w sieht es ähnlich aus. Sie geht von Platz 25 ins Rennen. Annamarie Mütsch ist in der U16w an 3 gesetzt und damit vor den beiden anderen Deutschen. Zuvor hat sie bereits an der Schnell- und Blitzschachmeisterschaft als…

Weiterlesen Weiterlesen

Die doppelten Doppelgänger bei der Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen

Die doppelten Doppelgänger bei der Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen

Seit Sonntag findet in Dresden die erste Mannschafts-WM für Menschen mit Behinderungen statt.  Zusammen mit Minh Dat und Duc Huy Tran aus Schleswig-Holstein, bilden Lukas und Linus Koll (Karlsruher SF) die Deutsche Jugendauswahl. Trainiert und betreut wird das Quartett von Andreas Vinke (ebenfalls Karlsruher SF), der die Idee zur Teilnahme einer Jugendmannschaft an der WM hatte. Insgesamt nehmen 9 Mannschaften an dem Turnier teil, davon zwei Jugendmannschaften. Die Deutsche Schachjugend hatte nach der Initiative aus Baden geholfen noch weitere Spieler für…

Weiterlesen Weiterlesen

Einladung für THE Hochrhein NEWCOMERS 2018 am 29./30.09.2018

Einladung für THE Hochrhein NEWCOMERS 2018 am 29./30.09.2018

Liebe Schachfreunde, der Schachclub Brombach veranstaltet erstmals ein zweitägiges Turnier bei dem Kinder und Jugendliche (ab Jahrgang 2000) die Möglichkeit haben ihre erste Wertungszahl zu bekommen oder eine bereits bestehende Wertungszahl zu verbessern. Das Turnier ist auf 60 Teilnehmer begrenzt. Mehr gehen leider nicht in unser Spiellokal. Also überlegt nicht lange und nutzt die Online-Anmeldung auf unserer Homepage. Herzliche Grüße sendet Euch Markus Haag 1. Vorsitzender Schachclub Brombach e.V. Möndenweg 19 79594 Inzlingen Tel. 07621 – 18595 (Privat) Mail: 1.Vorsitzender@schachclub-brombach.de Homepage: www.schachclub-brombach.de…

Weiterlesen Weiterlesen

Baden-Württembergische Mädchenmeisterschaft: Karlsruher SF U14w und U10w und SC Brandeck-Turm Ohlsbach sind die glücklichen Sieger

Baden-Württembergische Mädchenmeisterschaft: Karlsruher SF U14w und U10w und SC Brandeck-Turm Ohlsbach sind die glücklichen Sieger

Heute findet in Ohlsbach die Baden-Württembergische Mädchenmeisterschaft mit 8 Mannschaften statt. Eine U20w, eine U10w und 6 U14w Mannschaften sind am Start. Vielen Dank an unsere Staffelleiter Johannes Danner, der die Turnierleitung übernommen hat. Und natürlich an den SC Brandeck-Turm Ohslbach für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die Organisation des Turniers. Rangliste: Stand nach der 7. Runde Rang MNr Mannschaft TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 Man.Pkt. Brt.P 1. 4. Karlsruher SF U14w 1 ** 3 3 3 3½ 4 4 4 14 – 0 24.5 2. 2….

Weiterlesen Weiterlesen

Karlsruher Schachfreunde holen sich das Double

Karlsruher Schachfreunde holen sich das Double

Nachdem sich die U12 Mannschaft der Karlsruher Schachfreunde in der Vormittagsrunde vorzeitig den Titel in der U12 gesichert hat, liegt die U14 Mannschaft jetzt gegen den SK Freiburg-Zähringen 1887 mit 3-0 in Führung. Damit haben sie mindestens einen Mannschaftspunkt Vorsprung vor Kornwestheim – falls diese ebenfalls ihre Schlussrunde gewinnen – und haben sich somit das Double gesichert. Momentan sieht alles danach aus, dass sich Mannheim-Lindenhof Platz 3 und der SK Freiburg-Zähringen 1887 Platz 4 und damit den letzten Qualifikationsplatz sichert. Großer Freudenjubel im Spielsaal…

Weiterlesen Weiterlesen

Endspurt in der U12 und in der U14

Endspurt in der U12 und in der U14

Nachdem sich Karlsruhe in der U12 schon vorzeitig den Titel gesichert hat, kämpfen Bebenhausen, Ostfildern und Hohentübingen jetzt noch um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. In der U14 führt Karlsruhe mit einem Mannschaftspunkt vor Kornwestheim. Dahinter kommen Mannheim-Lindenhof und der FSF 1887 Zähringen. Hier wird es im Fernduell noch einmal richtig spannend.   U12 Paarungsliste der 5. Runde PaarN Mannschaft NWZ Punkte – Mannschaft NWZ Punkte Ergebnis Brett Teilnehmer NWZ Punkte – Teilnehmer NWZ Punkte Ergebnis 1 Karlsruher SF 1364 (8) – SC Ostfildern 1276…

Weiterlesen Weiterlesen

Karlsruher Schachfreunde holen sich vorzeitig die Meisterschaft in der U12

Karlsruher Schachfreunde holen sich vorzeitig die Meisterschaft in der U12

Die Karlsruher Schachfreunde gewinnen auch gegen Hohentübingen. Zeitgleich gewinnt Bebenhausen in einem spannenden Match 2,5-1,5 gegen Ostfildern und überholt diese damit in der Tabelle. Nun stehen die Karlsruher mit 8-0 Mannschaftspunkten und 7 Brettpunkten Vorsprung als Meister in der U12 fest. U12 Paarungsliste der 4. Runde PaarN Mannschaft NWZ Punkte – Mannschaft NWZ Punkte Ergebnis Brett Teilnehmer NWZ Punkte – Teilnehmer NWZ Punkte Ergebnis 1 SC Ostfildern 1276 (5) – SK Bebenhausen 1287 (4) 1½ – 2½ 1 Schwartz,Oliver 1525 (2) – Kocharin,Timur 1540 (1½) 0 – 1 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 1 nach dem 2. Deutschlandspiel

Tag 1 nach dem 2. Deutschlandspiel

Wer unsere Berichterstattung gestern verfolgt hat, weiß, dass eine neue Zeitrechnung bekommen hat. Heute ist als Tag 1 nach dem 2. Deutschlandspiel 😉 Nach dem Erfolg der deutschen Mannschaft gestern Abend, stehen heute die letzten beiden Runden für die U12 und die U14 an. In der U12 liegt Karlsruhe auf Platz 1 gefolgt von Ostfildern und Bebenhausen. In der U14 liegt Kornwestheim vor Karlsruhe und Mannheim-Lindenhof. Das Duell um die Tabellenführung wird soeben zwischen Kornwestheim und Karlsruhe ausgetragen, wobei die Karlsruher…

Weiterlesen Weiterlesen

Erster Meister steht fest: Bebenhausen holt Titel in der U16

Erster Meister steht fest: Bebenhausen holt Titel in der U16

Trotz der Schlussrundenniederlage gegen Hohentübingen konnte sich der SK Bebenhausen mit einem Brettpunkt Vorsprung der Titel in der U16 sichern. Insgesamt reichten 4-2 Mannschaftspunkte und 8,5-3,5 Brettpunkte um sich Platz 1 zu sichern. Dahinter folgten die Königskinder Hohentübingen, die ebenfalls 4 Mannschaftspunkte, aber einen Brettpunkt weniger – nämlich 7,5 – holten. Auf Rang 3 kamen die Schachfreunde Heilbronn-Biberach, die ebenfalls 4 Mannschaftspunkte holten, aber nur 6.5 Brettpunkte. Der SK Gernsbach holte bei seiner ersten Teilnahme an einer Baden-Württembegischen nicht ganz…

Weiterlesen Weiterlesen

Bergfest in der U12 und U14 und Showdown in der U16

Bergfest in der U12 und U14 und Showdown in der U16

Die U16 spielt bereits ihre letzte Runde. Dort führt Bebenhausen mit 4-0 Mannschaftspunkten vor Hohentübingen und Heilbronn-Biberach. Die U14 wird momentan von Karlsruhe und Kornwestheim angeführt. Dahinter kommt Lindenhof, die jetzt gegen Karlsruhe punkten müssen, um den Anschluss an die Spitze zu halten. In der U12 führen Karlsruhe und Ostfildern mit je 4 Mannschafts- und 6,5 Brettpunkten. Während Ostfildern gegen den Drittplatzierten aus Hohentübingen ran muss, spielt Karlsruhe gegen Walldorf. Alle Ergebnisse, Kreuztabellen und die inoffizielle DWZ-Auswertung findet man hier….

Weiterlesen Weiterlesen