Baden belegt Platz 6 beim 11. Länderkampf auf Lichess

Baden belegt Platz 6 beim 11. Länderkampf auf Lichess

Heute stand mal wieder ein Jugendländervergleich auf Lichess auf dem Programm. Inzwischen der 11. seiner Art. Angemeldet waren alle 17 Landesschachjugenden, doch leider gingen nur 16 davon an den Start. In Rheinland-Pfalz schaffte man es wohl nicht Werbung für das Turnier zu machen und so guckten die RLPer lieber beim Livestream der DSJ auf Twitch zu. Mit 282 Teilnehmer:innen war das Turnier insgesamt gut besucht. Gespielt wurde 90 Minuten lang im Blitzmodus 3+2. Baden hatte 19 Starter:innen und belegte am Ende mit 304 Punkten Platz 6. Sieger wurde die Schachjugend Niedersachsen mit 363 Punkten vor NRW mit 342 Punkten und Sachsen-Anhalt mit 338 Punkten. Bester badischer Spieler wurde FM matrix12345 mit 31 Punkten auf Platz 13 vor Schachkind mit ebenfalls 31 Punkten auf Platz 15. Platz 3 im badischen Team belegte TimU2000 mit 28 Punkten.

Der nächste Ländervergleichskampf ist auch schon terminiert und findet am 11.04. um 14:30 Uhr statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.