U16-Schacholympiade in Konya

U16-Schacholympiade in Konya

Vom 24.11. bis zum 03.12.2018 fand in Konya (Türkei) die U16-Schacholympiade statt. Der amtierende Deutsche Meister U16, David Färber, vertrat zusammen mit Luis Engel, Nikolas Wachinger, Jakob Leon Pajeken und Jana Schneider die deutschen Farben. David kam am Ende auf 4,5 Punkte aus sieben Partien und war damit zweitbester Punktesammler seines Teams. Die Mannschaft landete in der Endabrechnung auf einem Mittelfeldplatz. Es siegte Usbekistan vor China und Indien. Einen ausführlichen Bericht mit Fotos und Partien gibt es auf der Seite…

Weiterlesen Weiterlesen

Freiplatz DVM U14w

Freiplatz DVM U14w

Da sich nicht genügend Teilnehmer für die DVM U14w gefunden haben, können interessierte Vereine bis zum 18.11.18 einen Freiplatz für die DVM U14w stellen. Alle weiteren Infos zum Freiplatzantrag gibt es hier.  

Freiplatz zur DVM U14 und U16

Freiplatz zur DVM U14 und U16

Auch für die DVM U14 und U16 kann man sich jetzt um einen Freiplatz bewerben. Interessierte Vereine können sich noch bis zum 30.11. über folgendes Formular https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScWzh69ePcKOn0DBQXRr_hg8O_swjG_BipPYSLLtlJQhCzK6A/viewform bewerben. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage der DSJ.

Lukas und Linus Koll Jugendmannschaftsweltmeister der Menschen mit Behinderung

Lukas und Linus Koll Jugendmannschaftsweltmeister der Menschen mit Behinderung

Vom 14. bis zum 21.10.2018 fand in Dresden die erste Mannschaftsweltmeisterschaft der Menschen mit Behinderung statt. Lukas und Linus Koll (Karlsruher SF) bildeten zusammen mit Minh Dat und Duc Huy Tran (AGON Neumünster) das Team „Deutschland Jugend“. Andreas Vinke (KSF) fungierte als Team Captain und Trainer. Zusammen holten sie den Jugendmannschaftsweltmeistertitel der Menschen mit Behinderung nach Deutschland und verwiesen das russische Jugendteam auf Platz 2. Lukas und Linus spielten ein starkes Turnier. Beeindruckend war insbesondere ihre Leistung gegen den späteren…

Weiterlesen Weiterlesen

Die doppelten Doppelgänger bei der Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen

Die doppelten Doppelgänger bei der Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen

Seit Sonntag findet in Dresden die erste Mannschafts-WM für Menschen mit Behinderungen statt.  Zusammen mit Minh Dat und Duc Huy Tran aus Schleswig-Holstein, bilden Lukas und Linus Koll (Karlsruher SF) die Deutsche Jugendauswahl. Trainiert und betreut wird das Quartett von Andreas Vinke (ebenfalls Karlsruher SF), der die Idee zur Teilnahme einer Jugendmannschaft an der WM hatte. Insgesamt nehmen 9 Mannschaften an dem Turnier teil, davon zwei Jugendmannschaften. Die Deutsche Schachjugend hatte nach der Initiative aus Baden geholfen noch weitere Spieler für…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM Runde 7 – Unglücklicher Abschluss eines guten Turniers

DLM Runde 7 – Unglücklicher Abschluss eines guten Turniers

In der siebten Runde spielte unsere erste Mannschaft an Tisch 1 gegen Hessen um einen Treppchenplatz, während unsere zweite Mannschaft zum Prestigeduell gegen Württemberg 1 antrat. Für die erste Mannschaft war klar, dass man mit einem Mannschaftssieg mindestens Zweiter wäre und allein schon ein Punktverlust vermutlich alllenfalls Platz vier bedeuten würde. Leider waren am Ende die Siege von Hendrik, Sarah und Annmarie zu wenig, da an den übrigen Brettern nicht viel klappen wollte. So gab es für die Erste eine…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM Runde 6 – Knappe Siege für beide Mannschaften

DLM Runde 6 – Knappe Siege für beide Mannschaften

In der 6. Runde kämpft die erste Mannschaft gegen Niedersachsen um die Chance auf ein Treppchenplatz. Der Mannschaftskampf ging sehr knapp 4,5:3,5 für Baden 1 aus. Gewinnen konnten dabei unsere ersten drei, sowie das letzte Brett. Den halben Punkt steuerte Hendrik bei, der sich gegen eine 400 Punkte stärkere Gegnerin behaupten konnte. Leergeld mussten leider die mittleren Bretter bezahlen. Aber im Kampf um das Treppchen gibt es ja nochmal eine Chance Punkte einzusammeln. Die zweite Mannschaft bekam es in der…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM Runde 5 – Die Erste ist wieder vorne mit dabei

DLM Runde 5 – Die Erste ist wieder vorne mit dabei

In der fünften trat unsere erste Mannschaft gegen Sachsen-Anhalt an. Diesmal gab es Anschauungsunterricht für die Zweite, wie man diesen Gegner besiegt. Am Ende stand ein souveräner 6:2-Sieg zu Buche. Die zweite Mannschaft spielte gegen Nordrhein-Westfalen. Leider reichte es gegen diesen Gegner nicht ganz zu einem Punktgewinn und der Mannschaftskampf wurde mit 3,5:4,5 verloren. In der ersten Mannschaft gewannen Adrian, Niklas, Sarah, Hendrik und Hannah ihre Partien. David und Annmarie spielten remis. Für die zweite Mannschaft holten Stefan und Arinna…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM Runde 4 – Siehst du, Erste, so wird das gemacht

DLM Runde 4 – Siehst du, Erste, so wird das gemacht

In der vierten Runde spielte unsere zweite Mannschaft gegen Bayern 1, gegen das unsere Erste in der Runde zuvor eine schmerzliche Niederlage einstecken musste. Die Zweite agierte etwas glücklicher als die Erste tags zuvor und konnte einen Mannschaftspunkt erobern. Aber auch die Erste ließ sich in der vierten Runde nicht lumpen und entschied das Prestigeduell gegen Württemberg 1 mit 5:3 für sich. Für die zweite Mannschaft holten Marco und Alex jeweils volle Punkte, während Stefan, Luka, Rebecca und Cristiano halbe…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM Runde 3

DLM Runde 3

Am heutigen Donnerstag stand die erste Einzelrunde auf dem Programm. Baden 1 durfte sich mit dem Gastgeberteam Bayern 1 messen, während die zweite Mannschaft Sachsen-Anhalt zugelost bekam. Für die erste Mannschaft lief leider nicht viel zusammen. Annmarie sorgte für den einzigen Sieg, während David, Leon und Hendrik wenigstens halbe Punkte beisteuern konnten, so dass am Ende eine 2,5:5,5-Niederlage zu Buche stand. Für mehr Freude sorgte die zweite Mannschaft. Die Aufstellungen ließen vermuten, dass wir unsere Punkte wohl eher hinten holen…

Weiterlesen Weiterlesen