Jugendbundesliga Süd steht in den Startlöchern

Jugendbundesliga Süd steht in den Startlöchern

In 6 Wochen ist es so weit und die neue Saison der Jugendbundesliga Süd startet. Die Termine sind:

14.09.2019 1. Spieltag
12.10.2019 2. Spieltag
16.11.2019 3. Spieltag
14.12.2019 4. Spieltag
25.01.2020 5. Spieltag
14.03.2020 6. Spieltag
09.05.2020 7. Spieltag

Die Paarungen werden bald auf der Webseite der Württembergischen Schachjugend veröffentlicht.

In der letzten Saison gewannen die Karlsruher Schachfreunde vor der OSG Baden-Baden und dem SK Bebenhausen. Alle drei haben sich zur DVM qualifiziert, die im Dezember in Braunschweig stattfindet.
Nach ihrem Rückzug stand die SG Schwäbisch Gmünd bereits vor der Saison als erster Absteiger fest. Zweiter Absteiger sind die SF Sasbach, die keinen Kampf gewinnen konnten.

Die Württembergische Verbandsjugendliga gewannen ungeschlagen die Schachfreunde Kornwestheim, die im Dezember Deutscher Meister in der U14 wurden.

Die Badenliga gewann der SC Viernheim mit einem halben Brettpunkt Vorsprung vor dem SC Eppingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.