DJEM 2020 – Auf in die zweite Woche!

DJEM 2020 – Auf in die zweite Woche!

Nachdem letzte Woche die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften der älteren Jahrgänge über die Bühne gebracht wurde, sind in dieser Woche die Altersklassen U12(w) und U10(w) dran.

Die badischen Farben vertreten Valentin Eichhorn, Tobias Kiefhaber, Luca Toth, Tim Uhlmann (U12), Mara Haug, Sophia Hoffmann (U12w), Yuxuan Meng, Levin Uyar, Vito Yin (U10) sowie Viktoria Meier und Jenny Zhou (U10w).

Die Anreise verlief problemlos, so dass alle gut in Willingen angekommen sind.

Auch in dieser Woche heißt es: Corona muss draußen bleiben. Erfreulich war, dass sämtliche durchgeführten Schnelltests negativ waren, so dass alle heute angereisten Spieler morgen auch tatsächlich antreten dürfen.

An dieser Stelle sei noch einmal der DSJ und dem Hotel „Sauerland Stern“ gedankt, die durch ihr überzeugendes Hygienekonzept die Durchführung dieser Meisterschaften erst ermöglicht haben.

Das erste Highlight des Turniers – die Eröffnungsfeier – fand bereits heute Abend statt. Beim traditionellen Einmarsch der Landesverbände wurde Mara diesmal die Ehre zuteil, mit der badischen Fahne einlaufen zu dürfen.

Die offizielle Eröffnung dieser Meisterschaften übernahmen eine Teilnehmerin und ein Teilnehmer. Der Junge sorgte gleich für den absoluten Höhepunkt der Eröffnungsfeier und für hervorragende Stimmung, als er verkündete: „Die Deutschen Meisterschaften sind veröffentlicht.“ Dem möchte ich mich mit diesem Bericht voll und ganz anschließen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.