Erste Freiplätze zur DEM 2019 vergeben

Erste Freiplätze zur DEM 2019 vergeben

In der ersten Freiplatzrunde zur Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft 2019 erhielten fünf badische Spielerinnen und Spieler Freiplätze. Antonia Ziegenfuß (U14w, OSG Baden-Baden), Andrei Ioan Trifan (U16, SF Sasbach), David Färber (U18, SV Walldorf), Julian Martin (U18, OSG Baden-Baden) und Annmarie Mütsch (U18 oder U18w, SC Viernheim) dürfen sich über die Teilnahmeberechtigung freuen.

Marco Riehle Dritter bei Deutscher Blitzeinzelmeisterschaft

Marco Riehle Dritter bei Deutscher Blitzeinzelmeisterschaft

Marco Riehle belegte bei den Deutschen Blitzeinzelmeisterschaften, die am 01.12.2018 in Bamberg einen hervorragenden dritten Platz. Der Schachclub Bamberg richtete die Meisterschaften anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums im Bistumshaus St. Otto aus. In einem sehr stark besetzten Feld kam Marco, der in der Jugendabteilung der SF Sasbach groß geworden ist, in der Endabrechnung auf 22 Punkte aus 31 Partien und musste lediglich Ilja Schneider, der auf 25 Punkte kam, und Rene Stern, der zum Schluss 23 Punkte vorzuweisen hatte, den Vortritt…

Weiterlesen Weiterlesen

Zweimal Gold und einmal Silber bei der DJEM

Zweimal Gold und einmal Silber bei der DJEM

Riesenerfolge bei der DJEM: Baden hat mit David Färber und Antonia Ziegenfuß zwei neue Deutsche Meister und mit Ioan Trifan einen neuen Vizemeister. In der Altersklasse U16 sorgte David Färber für eine große Überraschung. Von Setzranglistenplatz sieben gestartet setzte er sich früh in der Spitze des Feldes fest und ging sogar mit einem halben Punkt Vorsprung in die letzte Runde. In dieser genügte David letztlich ein Remis, um den Titel durch die bessere Buchholzwertung zu sichern. Nach dem Gewinn des Meistertitels…

Weiterlesen Weiterlesen

2. Platz beim Fußballturnier

2. Platz beim Fußballturnier

Das Fußballturnier der einzelnen Länder, welches heute am Tag vor der Siegerehrung stattfand, wurde gut besucht und es herrschte eine entspannte Atmosphäre. 12 Landesverbände kamen in der Freizeithalle zusammen, um sich statt nur am Schachbrett, auch auf dem Fußballfeld zu messen. Wir starteten mit einem Team, das deutlich jünger war, als das vom letzten Jahr, aber das heißt trotzdem nicht, dass wir an die Erfolge von früher nicht mehr anknüpfen können. Ohne Gegentore qualifizerten sie sich für das Finale und…

Weiterlesen Weiterlesen

Gruppenfoto der badischen Delegation

Gruppenfoto der badischen Delegation

Wir haben heute den freien Vormittag genutzt, um alle Teilnehmer unserer großen badischen Delegation für ein gemeinsames Foto zu versammeln. Dabei haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Auf dem Gruppenfoto haben wir eine Person eingeschmuggelt, die nicht zur badischen Delegation gehört. Wer unsere nicht-badische Person erkennt, meldet sich über unser Kontaktformular und teilt uns mit, wie die Person heißt und aus welchem Landesverband diese kommt. Der erste Einsender mit den richtigen Lösungen erhält ein T-Shirt der Schachjugend Baden. Mitmachen…

Weiterlesen Weiterlesen

Blitzturnier bei der DJEM

Blitzturnier bei der DJEM

Auch auf dieser DJEM gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, unter anderem das traditionelle Mannschaftsblitzturnier, welches dieses Jahr am fünften Tag stattfand. Am frühen Nachmittag begann es mit den Kindern die jünger als 14 Jahren sind. Diese traten in Zweier-Teams an und spielten sieben Runden . Die Kinder saßen sehr konzentriert an den Brettern. Am Abend fand das Blitzturnier für die Großen (Ü14) in Dreierteams statt, wobei es hier kein einziges rein badisches Team gab, da alle Badener mit Freunden aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Kika – wieder ein unvergessliches Erlebnis

Kika – wieder ein unvergessliches Erlebnis

Das Turnier für Kinder unter 9 Jahren der DJEM 2018 – das Kika (Kinder können’s auch) – stand dieses Jahr unter dem Motto „Emanuel Lasker“. Dabei mussten die Kleinen sieben Runden spielen und ihre erste Partie stand bereits am Anreisetag an. An den zwei folgenden Tagen waren jeweils drei Partien Schnellschach zu spielen. Die Kinder waren dabei mit genauso hoher Konzentration beim Spielen ihrer Partien dabei, wie bei dem von der DSJ gut organisierten und liebevoll gestaltetem Rahmenprogramm. Genauso wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Die DJEM 2018 ist eröffnet

Die DJEM 2018 ist eröffnet

Nachdem dieses Jahr die Anreise für die meisten Teilnehmer ohne Probleme geglückt war, wurde die Ankunft im Hotel Sauerlandstern in Willingen durch eine erzwungene, ausgedehnte Parkplatzsuche erschwert, da außer unserem Turnier noch ein großes Fahrrad-Event stattfand. So trudelten alle mehr oder weniger gestresst zur Anmeldung ein. Die Größe unserer Badischen Delegation ist ähnlich wie letztes Jahr: Insgesamt sind wir 113 Badener, davon 50 Spieler, die von 7 Landesbetreuern vor Ort schachlich und organisatorisch betreut werden. Für die deutsche Einzelmeisterschaft sind…

Weiterlesen Weiterlesen

Countdown zur DJEM 2018

Countdown zur DJEM 2018

Alle Beteiligten freuen sich schon ungemein auf dieses Riesen-Event. Die Verantwortlichen der DSJ übertreffen sich jedes Jahr selbst, um den Kindern und Jugendlichen optimale Bedingungen zu bieten. Die Veranstaltung verspricht wieder einmal eine erfahrene Turnierleitung, die die Turniere stets souverän im Griff hat, sympathische Schiedsrichter, die sich auch darauf verstehen, eventuell auftretende Tränchen zu trocknen, eine hervorragende Berichterstattung vom Öffentlichkeitsteam und ein tolles Freizeitteam, das dafür sorgt, dass sich die Kinder und Jugendlichen neben den Partien auch mal austoben und…

Weiterlesen Weiterlesen

Die SJB in Willingen

Die SJB in Willingen

Am 19.Mai starten die Deutschen Jugend Einzelmeisterschaften 2018 aller Altersgruppen unter 18 Jahren in Willingen sowie die offenen Deutschen Meisterschaften U25. Die Sieger stehen am 27.Mai fest. Die Organisatoren haben schon alle Hände voll zu tun, die Teilnehmer bereiten sich mehr oder weniger akribisch auf das Highlight vor. Die Schachjugend Baden schickt über 45 Teilnehmer in den Nordwesten Hessens, unterstützt von mitfiebernden Trainern, vielen nervösen Elternteilen, dazu von denen, die es sich nicht nehmen lassen, nach Willingen zu kommen, um…

Weiterlesen Weiterlesen