Mädchen-Grand-Prix sowie RSR-Lehrgang in Schleswig-Holstein

Mädchen-Grand-Prix sowie RSR-Lehrgang in Schleswig-Holstein

Die Mädchen-Grand-Prix Serie der DSJ ist eine Turnierserie nur für Mädchen. Es finden mehrere Qualifikationsturniere in ganz Deutschland statt. In den Qualifikationsturnieren qualifizieren sich jeweils die besten drei Mädchen aus jeder Altersklasse für das Finale. Vom 22.3.-24.3.2019 findet das Turnier in Schleswig-Holstein statt. Damit wird diese Turnierserie erstmals im hohen Norden gastieren. Stattfinden wird das Turnier im „Kiek in!“ Neumünster und es gibt neben den Runden ein spannendes Freizeitprogramm. Parallel zum Turnier findet ein Kurs zum Regionalen Schiedsrichter mit Schwerpunkt…

Weiterlesen Weiterlesen

Sportjugend-Förderpreis: 100.000 Euro Preisgeld für Sportvereine

Sportjugend-Förderpreis: 100.000 Euro Preisgeld für Sportvereine

Gemeinsam mit dem Landessportverband und dem Kultusministerium schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH den Sportjugend-Förderpreis 2018 aus. Der Wettbewerb richtet sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher Jugendarbeit. Wer mitmachen möchte, stellt sein Projekt vor und schickt die Bewerbung bis Jahresende an Toto-Lotto. Prämiert werden Aktionen aus den Jahren 2017 und 2018. Den Gewinnern des Vereinswettbewerbs winken Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro. Aus zehn Regionen des Landes werden von einer Jury jeweils zehn Gewinner ermittelt. In jeder der zehn Regionen gibt…

Weiterlesen Weiterlesen

Spieler gesucht – Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderung 14.10.-21.10.2018 in Dresden

Spieler gesucht – Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderung 14.10.-21.10.2018 in Dresden

Vom 14.-21.10.2018 findet in Dresden die Mannschaftsweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderung statt. Gespielt wird mit Vierermannschaften, wobei ein Ersatzspieler zugelassen ist. Es gibt auch eine Jugendwertung. Wir würden gerne eine deutsche Jugendmannschaft ins Rennen schicken. Gerade das Ausrichterland sollte mit einer Jugendmannschaft vertreten sein. Zwei spielstarke Jugendliche haben bereits zugesagt. Für eine komplette Mannschaft fehlen uns derzeit also noch zwei Spieler. Wer Interesse an einer Teilnahme hat oder jemanden kennt, der gerne teilnehmen möchte, möge sich bitte bei mir melden….

Weiterlesen Weiterlesen

Nikolaus Sentef als Trainer des Jahres ausgezeichnet

Nikolaus Sentef als Trainer des Jahres ausgezeichnet

Letzten Samstag wurde B-Trainer Nikolaus Sentef im Rahmen der Eröffnungsfeier der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft 2018 in Willingen eine besondere Ehre zuteil.  Eine vierköpfige Jury hatte Nikolaus unter mehreren Nominierten ausgewählt und so wurde er von Andreas Jagodzinsky, Leistungssportreferent des DSB, im Namen des Deutschen Schachbundes zum Trainer des Jahres ausgezeichnet. Die Feier bot einen besonders schönen Rahmen, um Nikolaus‘ Engagement zu würdigen. Die Jury begründetete ihre Entscheidung maßgeblich damit, dass Nikolaus im Gegensatz zu früheren Gewinnern des Preises, kein Nischentrainer ist. Das hatte ihn besonders hervorgehoben….

Weiterlesen Weiterlesen

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Du wolltest dein Hobby schon immer zum „Beruf“ machen? Dann hast du jetzt die Chance dazu. Der Schachclub BG 1980 Buchen, die Karlsruher Schachfreunde 1853 und der SK Bebenhausen bieten ab dem 01.09.2018 eine Stelle in ihrem Schachverein an. Du möchtest mehr darüber wissen? Hier findest du die Stellenausschreibungen: Schachclub BG 1980 Buchen Karlsruher Schachfreunde 1853 SK Bebenhausen

Turnierangebote zur zentralen Endrunde der Schachbundesliga

Turnierangebote zur zentralen Endrunde der Schachbundesliga

Zur zentralen Endrunde der Schachbundesliga werden im Rahmenprogramm ein Jugendschnellschachturnier und ein internationales Blitzturnier angeboten. Dazu gibt es für Jugendliche ein Komplettangebot, das die Übernachtung mit Frühstück im Mehrbettzimmer in der Jugendherberge, das Startgeld für beide Turniere und die Eintrittskarte für alle drei Tage für die Bundesligakämpfe beinhaltet. Ausschreibung Jugendschnellschachturnier Jugendkomplettangebot

Badische Sportjugend: Kooperationsangebote: Bildungsmaßnahmen und Sportcamps

Badische Sportjugend: Kooperationsangebote: Bildungsmaßnahmen und Sportcamps

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Sports, wir, die Badische Sportjugend im Badischen Sportbund Nord e.V., möchten verbandliche Jugendarbeit intensiv unterstützen. Daher bieten wir Fachverbänden sowohl personelle als auch finanzielle Unterstützung in den Bereichen Bildungsmaßnahmen und Sportcamps an. Die Jugend ist die Zukunft unserer Vereine und Verbände. Umso wichtiger ist es, Kinder und Jugendliche frühzeitig an die Vereinsstrukturen heranzuführen und langfristig an diese zu binden, um den organisierten Sport nachhaltig zu fördern. Daher ist es uns ein Anliegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Junge Menschen mit Interesse an Japan gesucht!

Junge Menschen mit Interesse an Japan gesucht!

Die Badische Sportjugend Freiburg beteiligt sich auch in 2018 wieder am Deutsch – Japanischen Sportjugendsimultanaustausch, bei dem Jugendliche und junge Menschen im Alter von 15 – 24 Jahren und ein*e Gruppenleiter*in vom 23.07.-09.08.2018 unsere japanischen Freunde in der Region Hokushinetsu besuchen werden. Die Jugendlichen und jungen Menschen erhalten dabei die einmalige Gelegenheit, Land und Leute kennen zu lernen, wobei Sport und Kultur natürlich auch nicht zu kurz kommen werden. Der Besuch bleibt für alle Teilnehmer*innen Jahr für Jahr ein unvergessliches Erlebnis. Als…

Weiterlesen Weiterlesen

Zimmer eilt von Erfolg zu Erfolg

Zimmer eilt von Erfolg zu Erfolg

Nach seinem Sieg im Juni bei der ersten Juniorenweltmeisterschaft für Behinderte im Schach in Orlando/ USA, die er mit sieben Punkten aus sieben Partien gewann, setzt Zimmer noch einen drauf. In der Zeit vom 05.-13. Oktober nahm der erst dreizehnjährige an der Behinderten WM für Erwachsene in Dresden Teil. In einem Feld von 71 Spielerinnen und Spieler startete Zimmer aufgrund seiner Wertungszahl von Rang 37 und erhoffte sich einen guten Platz im vorderen Drittel. Bereits in Runde eins kam der…

Weiterlesen Weiterlesen