Durchsuchen nach
Category: DVM

Durchwachsene DVMs für badische Teams

Durchwachsene DVMs für badische Teams

Vom 26. bis 30. Dezember fanden die Deutschen Vereinsmeisterschaften statt. 13 badische Teams waren nach Magdeburg gereist, um in acht Altersklassen um die Meisterschaft zu kämpfen.  Die höchsten Erwartungen hatte sicherlich das Team der OSG Baden-Baden in der U16. An 3 gesetzt und nach der Vizemeisterschaft im Vorjahr in der U14, wollten sie oben mitspielen. Nach einem knappen Sieg in Runde 1, folgte ein Unentschieden gegen den Heimverein, die Schachzwerge Magdeburg. Gegen den neuen Vizemeister, den SC Noris-Tarrasch Nürnberg, mussten…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Schachjugend Baden wünscht frohe Weihnachten

Die Schachjugend Baden wünscht frohe Weihnachten

Die Schachjugend Baden wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  Wie jedes Jahr sind die Weihnachtsferien wieder voller schachlicher Aktivitäten. Am zweiten Weihnachtsfeiertag starten in Magdeburg die Deutschen Vereinsmeisterschaften. Wie schon für 2020 geplant, findet die Meisterschaft in diesem Jahr zentral statt. Aus Baden sind 13 Teams am Start. Die Schachfreunde Heidelberg und der SK Ettlingen gehen bei den Jüngsten, in der U10 an den Start. Der SV Walldorf hat sich für die U12 qualifiziert und…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Vereinsmeisterschaft U16w – Noch ein Platz frei!

Deutsche Vereinsmeisterschaft U16w – Noch ein Platz frei!

Bei der kommenden DVM U16w ist noch ein Platz frei! Interessierte Vereine können sich bis Samstag, 25.11., unter Angabe der voraussichtlichen Aufstellung und der Angabe des Ergebnisses im Qualifikationszyklus bei Harald Koppen bewerben. Falls sich bis dahin niemand meldet, wird der Platz an den dann schnellsten Bewerber vergeben. Eine zweite (oder dritte) Mannschaft eines Vereins ist möglich. Harald Koppen (Nationaler Spielleiter): koppen@deutsche-schachjugend.de

DVM 2023 U16w: Nachrücker gesucht!

DVM 2023 U16w: Nachrücker gesucht!

Bei der kommenden DVM U16w ist noch mindestens ein Platz frei.   Interessierte Vereine können sich bis Freitag, 13. Oktober, per E-Mail an dvm@deutsche-schachjugend.de bewerben. Benötigte Informationen: Ergebnis im Qualifikationswettbewerb auf regionaler Ebene Liste der vier besten möglichen Spieler:innen Es dürfen nur Spieler:innen benannt werden, deren Einsatz abgesprochen ist. In der U16w ist eine Gastspielerin je Team erlaubt.

Kontingente DVM 2023 veröffentlicht

Kontingente DVM 2023 veröffentlicht

Zusammen mit Württemberg bilden wir die Gruppe Süd bei der Qualifikation zur DVM in den Altersklassen U12w, U12, U14, U16w, U16 und U20. Die U20w wird als offenes Turnier ausgetragen und in der U10 hat jeder Landesverband direkte Startplätze. Im Vergleich zur Vorsaison haben wir in der U12w einen Startplatz verloren und nur noch 2 Plätze. U20: 2 U16: 3 U16w: 3 U14: 3 U12: 3 U12w: 2 U10: 2 Die Details zur Berechnung sind auf der Webseite der Deutschen…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Vereinsmeisterschaft 2023 zentral in Magdeburg

Deutsche Vereinsmeisterschaft 2023 zentral in Magdeburg

In diesem Jahr findet die Deutsche Vereinsmeisterschaft in allen Altersklassen zwischen dem 26. und dem 30. Dezember in Magdeburg statt. Gespielt wird im Hotel Maritim sowie in der Johanniskirche Magdeburg. Übernachtungsorte sind das Hotel Maritim, die Jugendherberge Magdeburg sowie das ibis Styles Magdeburg. Für 2024 können sich interessierte Vereine, die gerne auch mal eine DVM bei sich austragen möchten, beim Nationalen Spielleiter Harald Koppen (koppen@deutsche-schachjugend.de) melden.  Beitrag auf der DSJ-Webseite

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Die Schachjugend Baden wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!  Nach zwei Jahren Pause finden zwischen den Jahren endlich wieder die Deutschen Vereinsmeisterschaften statt. Hier wird Baden mit 13 Teams vertreten sein. Das ist ein neuer badischer Teilnehmerrekord. Spitzenreiter mit sieben Teams sind die Karlsruher Schachfreunde in den Altersklassen U20, U20w (mit zwei Teams), U16, U14, U12w und U10. Der SV Walldorf ist in der U16w und in der U12 vertreten. Dort startet auch der SC…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausrichter für DVM 2023 gesucht

Ausrichter für DVM 2023 gesucht

Du willst mit deinem Vereinsteam an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen und das auch noch bei dir Zuhause? Kein Problem, bewerbt euch jetzt um die Ausrichtung einer DVM 2023.  Interessensbekundungen bis zum 9. Oktober, Vollständige Bewerbungen bis zum 10. November. Alle weiteren Informationen sind dem anhängenden Dokument sowie den neu aufgelegten Ausrichteranforderungen zu entnehmen. Bei Fragen empfiehlt sich eine E-Mail an spielbetrieb@deutsche-schachjugend.de. Ausrichtersuche Ausrichteranforderungen

DVM 2022 – DSJ sucht Nachrücker!

DVM 2022 – DSJ sucht Nachrücker!

Bbei der kommenden DVM sind noch einige Plätze frei! Vereine, die Interesse an einem Platz in der U12 (zwei Plätze verfügbar), der U16w (zwei Plätze verfügbar, auch mehrere Teams je Verein möglich) oder der U20 (ein Platz verfügbar) haben, schicken bitte bis zum 23. Oktober eine E-Mail an dvm@deutsche-schachjugend.de. Benötigte Informationen: Ergebnis im Qualifikationswettbewerb auf regionaler Ebene Liste der vier besten möglichen Spieler:innen Es dürfen nur Spieler:innen benannt werden, deren Einsatz abgesprochen ist. In der U16w ist eine Gastspielerin je Team erlaubt. Die Ausschreibungen der Turniere sind hier zu finden. Um einordnen…

Weiterlesen Weiterlesen

Bewerbung um Qualifikationsplatz DVM 2022

Bewerbung um Qualifikationsplatz DVM 2022

Hallo Mädels, die  Regionalgruppe Süd (Baden und Württemberg) hat für die diesjährige DVM U12w und U16w noch je zwei Qualifikationsplätze zu vergeben.  Informationen zu den Turnieren findet ihr auf der Webseite der Deutschen Schachjugend.  26. – 30.12.2022: DVM U16w in Neumünster 26. – 29.12.2022: DVM U12w in Berlin (parallel zur DVM U10) Wenn ihr ein Team stellen wollt und nicht an der Qualifikation teilnehmen konntet, habt ihr nun die Möglichkeit euch für einen Platz zu bewerben. Bewerbungsfrist ist am Do, 13.10.2022 um 19:00 Uhr.