Annmarie holt Bronze bei der Jugend Europameisterschaft

Annmarie holt Bronze bei der Jugend Europameisterschaft

Heute fand die letzte von 9 Runden bei der Jugend Europameisterschaft in Bratislava statt. Nachdem alle Partien beendet waren, hieß es bangen, ob die Buchholzlotterie zu Gunsten von Annmarie ausfallen würde. Und das tat sie. Mit 6,5 Punkten aus 9 Partien sicherte sich Annmarie heute Bronze bei der Jugend-Europameisterschaft. Ein Buchholzpunkt mehr sorgte dafür, dass sie die beste Feinwertung vor allen anderen Spielerinnen mit 6,5 Punkten hatte. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg. Damit war sie die einzige…

Weiterlesen Weiterlesen

Zweite Auflage der Hochrhein Newcomers

Zweite Auflage der Hochrhein Newcomers

2018 fand das Hochrhein Newcomers zum ersten Mal statt. Nun gibt es die zweite Auflage.  Die Ausschreibung mit allen Informationen kann man sich hier herunterladen. Am 21. und 22. September haben alle Jugendspieler die Chance beim Hochrhein Newcomers ihre DWZ zu verbessern oder eine erste DWZ zu erspielen. Gespielt werden soll in 2 Gruppen. In der Gruppe A Spieler über 1000 DWz und in Gruppe B unter 1200. Wer dazwischen liegt, darf sich aussuchen, wo er starten möchte. Gespielt werden…

Weiterlesen Weiterlesen

Einladung zur Vereinskonferenz nach Weissach

Einladung zur Vereinskonferenz nach Weissach

Am 31. August findet in Weissach eine Vereinskonferenz statt. Dieses Format wird von der DSJ und dem DSB unterstützt. Das Motto ist „Die Verbände treffen Ihre Vereine“. Die detaillierte Ausschreibung kann man hier herunterladen. In dieser Vereinskonferenz habt ihr die Möglichkeit, in einen Erfahrungsaustausch mit denanderen Vereinen, dem Schachverband Württemberg und der Deutschen Schachjugend zutreten und verschiedene Schwerpunktthemen zu erarbeiten und mitzunehmen:-> Zukunftsvisionen – Was benötigt ein moderner Schachverein und -verband?-> Ehrenamt – Wie finde und halte ich meine Helfer?->…

Weiterlesen Weiterlesen

Jugendbundesliga Süd steht in den Startlöchern

Jugendbundesliga Süd steht in den Startlöchern

In 6 Wochen ist es so weit und die neue Saison der Jugendbundesliga Süd startet. Die Termine sind: 14.09.2019 1. Spieltag12.10.2019 2. Spieltag16.11.2019 3. Spieltag14.12.2019 4. Spieltag25.01.2020 5. Spieltag14.03.2020 6. Spieltag09.05.2020 7. Spieltag Die Paarungen werden bald auf der Webseite der Württembergischen Schachjugend veröffentlicht. In der letzten Saison gewannen die Karlsruher Schachfreunde vor der OSG Baden-Baden und dem SK Bebenhausen. Alle drei haben sich zur DVM qualifiziert, die im Dezember in Braunschweig stattfindet.Nach ihrem Rückzug stand die SG Schwäbisch Gmünd…

Weiterlesen Weiterlesen

Annmarie und Antonia bei der U18w Europameisterschaft in Bratislava

Annmarie und Antonia bei der U18w Europameisterschaft in Bratislava

Heute beginnt die Jugend-Europameisterschaft im slowakischen Bratislava. Mit dabei sind 40 Deutsche Starter und Starterinnen. Wobei es 12 Mädchen und 28 Jungs sind. Aus Baden gehen Annmarie Mütsch (SC Viernheim) und Antonia Ziegenfuß (OSG Baden-Baden) an den Start. Dabei startet Antonia in der U18w, also zwei Altersklassen höher, denn sie ist noch U14w. Annmarie ist an Startplatz 10 gesetzt, während Antonia von 16 ins Rennen startet. In der U14w hätte sie von Platz 3 starten können. Allerdings hatte sie sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Mädchenschachcamp vom 29.08. – 01.09. in Schweinfurt

Mädchenschachcamp vom 29.08. – 01.09. in Schweinfurt

(von Walter Rädler)   Liebe Mädels, habt Ihr Lust auf vier Tage Schach, Spaß und Spiele? Wollt Ihr gemeinsam mit Gleichaltrigen Euer Können im Schach verbessern und neue Freundschaften schließen? Und Ihr gehört der Altersgruppe 10 – 15 Jahre an?   In unserem Camp für Mädchen in der Jugendherberge Schweinfurt erwarten Euch vielfältige Schach-Themen sowie ein interessantes Rahmenprogramm. In kleinen Gruppen bekommt Ihr unterhaltsame Trainingseinheiten geboten. Und es werden verschiedene Turnierformen ausprobiert und gespielt.   Ihr möchtet nicht alleine kommen?…

Weiterlesen Weiterlesen

Mädchen Grand Prix im September auf Burg Rabeneck – Anmeldung bis 28.07.

Mädchen Grand Prix im September auf Burg Rabeneck – Anmeldung bis 28.07.

Vom 20. bis 22. September findet auf der Burg Rabeneck in Pforzheim der Mädchen Grand Prix statt. Ausgerichtet wird er von der Württembergischen Schachjugend und der Schachjugend Baden. Gespielt werden 5 Runden. Die U10 und U12 spielt mit 60 Minuten Bedenktzeit und die U14, U16 und U25 mit 60 Min+30 Sek. Wenn ihr also Lust auf ein Turnier nur mit Mädchen habt, dann meldet bis zum 28.07. an. Die Ausschreibung mit allen Informationen gibt es hier zum download. Hier geht…

Weiterlesen Weiterlesen

Mädchenbetreuerinnenausbildung vom 27.08. – 01.09. in Schweinfurt

Mädchenbetreuerinnenausbildung vom 27.08. – 01.09. in Schweinfurt

von Walter Rädler   Es spielen zu wenige Mädchen und Frauen Schach im Verein, im Schulschach sind die Quoten deutlich besser.    Mehr Schachbetreuerinnen würden sich sicherlich positiv auf das Mädchenschach und somit auch auf das Schach allgemein auswirken.    Gesagt – getan, die Deutsche Schachjugend veranstaltet eine sehr kostengünstige Ausbildung im schönen Schweinfurt.   Für alle Frauen und Mädchen, die Training und Betreuung von Schachspielerinnen übernehmen möchten, ist dies ein Pflichttermin.   Unter folgendem Link kann man sich für…

Weiterlesen Weiterlesen

Annmarie holt silber bei der Europa-Mannschafts-Meisterschaft

Annmarie holt silber bei der Europa-Mannschafts-Meisterschaft

Vom 11. – 17. Juli fanden in Pardubice (Tschechien) im Rahmen des Czech-Opens die Europa-Mannschafts-Meisterschaften in den Altersklasse U18, U18w, U12 und U12w statt. Das Doppel in der U18w bestand aus Annmarie Mütsch und Jana Schneider. Beide spielten ein super Turnier und remisierten nur gegen die späteren Siegerinnen aus Bulgarien. Alle anderen Runden konnten die beiden Mädchen für sich entscheiden. Damit sicherten sie sich punktgleich mit Bulgarien die Vizemeisterschaft. 2. GERMANY (EloDS:2241, Kapitän: Melamed Tatiana / Wtg1: 13 / Wtg2:…

Weiterlesen Weiterlesen

Baden-Württembergische Meister stehen fest

Baden-Württembergische Meister stehen fest

Am Wochenende wurden die Qualifikanten für die Deutschen Meisterschaften in der Jugendherberge in Rottweil ausgespielt. Insgesamt gingen 23 Teams aus Baden und Württemberg an den Start. Steffen Erfle, Yves Mutschelknaus, Thomas Müller und Philipp Soos von der WSJ sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Außerdem stand Andreas Vinke (Karlsruher SF) als Turnierleiter und Schiedsrichter bei der Mädchenmeisterschaft zur Verfügung. Vielen Dank an dieser Stelle! Und hier die Meister und Meisterinnen: U16: SF Kornwestheim U14: SV Walldorf U12: Karlsruher SF U20w: SK…

Weiterlesen Weiterlesen