Jugend Grand Prix 23/24

Jugend Grand Prix 23/24

Ab sofort kann man den aktuellen Flyer zum Jugend Grand Prix herunterladen. Man findet ihn unter dem dem Menüpunkt “Einzel – Grand Prix – Grand Prix Flyer”.  Die ersten Turniere haben bereits stattgefunden. Folgende Turniere sind noch geplant: Tammer Jugend-Open 09.05.2024 12. Karlsruher Jugendopen 16.06.2024 – Ausschreibung zum Download Ettlinger Jugend-Open 22.06.2024 – Ausschreibung zum Download Alle Termine findest du auch auf dem Flyer zur Grand Prix Serie. Download des Flyers Darüber hinaus finden noch weitere Jugendturniere statt: Offener Internationaler…

Weiterlesen Weiterlesen

DSM WK IV in Bad Homburg

DSM WK IV in Bad Homburg

Das Heinrich-Suso-Gymnasium Konstanz, welches ganz neu im Schulschach ist, schaffte es auf Anhieb auf Platz 6 von 36 bei der DSM WK IV in Bad Homburg. Lukas Klotzbücher blieb ungeschlagen mit 8 aus 9 Punkten an Brett 2. Das Goethe-Gymnasium Karlsruhe kam auf Platz 20. Herzlichen Glückwunsch!

DSM WK III in Aurich

DSM WK III in Aurich

Das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium Heidelberg vertrat uns in diesem Jahr bei der DSM WK III in Aurich und belegte dabei den 7. Platz von 17. Erfolgreichster Spieler war Haichen Yan mit 4.5 aus 5 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Hast du Lust auf ein FSJ oder BFD im Schach?

Hast du Lust auf ein FSJ oder BFD im Schach?

Du hast Lust dich ein Jahr intensiver mit deinem Hobby zu beschäftigen, möchtest Schach-AGs leiten, im Vereinstraining helfen und Turniere organisieren? Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst genau das Richtige für dich.

Inzwischen gibt es einige Vereine in Baden und Württemberg, die so eine Stelle anbieten. Unter folgenden Links kannst du dich dazu genauer informieren:

Stellen in Baden-Württemberg

– FSJ bei der BG Buchen
– BFD bei den Karlsruher Schachfreunden 1853
– FSJ beim SK Bebenhausen
– BFD beim SK Mannheim-Lindenhof

U8 Scouting- und Freiplatz für die DEM 2024

U8 Scouting- und Freiplatz für die DEM 2024

Nachdem heute Nachmittag bereits die Freiplätze für die älteren Altersklassen veröffentlicht wurden, hat die Deutsche Schachjugend nun auch die U8 Plätze veröffentlicht.  In dieser Saison konnten sich die Kinder bei insgesamt 14 Regionalen Kinderschachturnieren (RKST) beweisen und den Scouts der DSJ auffallen. Die Freiplatzrunde richtete sich an alle Kinder, deren Spielstärke eine ordentliche Platzierung bei der DEM erwarten lässt, die sich aber aus verschiedenen Gründen nicht direkt über die entsprechende Landesmeisterschaft, ein RKST oder das U8-Scoutingsystem qualifizieren konnten. Erfreulicherweise nahmen…

Weiterlesen Weiterlesen

2. Freiplatzrunde zur DEM 2024

2. Freiplatzrunde zur DEM 2024

Heute wurden die Ergebnisse der 2. Freiplatzrunde zur DEM veröffentlicht. Über 200 Anträge waren bei der Deutschen Schachjugend eingegangen.  Die zweite Freiplatzrunde richtete sich an alle Spieler:innen, deren Spielstärke eine ordentliche Platzierung bei der DEM erwarten lässt, die sich aber aus verschiedenen Gründen nicht direkt über die entsprechende Landesmeisterschaft qualifizieren konnten. Jugendliche, deren Freiplatzantragangenommen wurde und deren DWZ niedriger als die des stärksten abgelehnten Bewerbers bzw. der stärksten abgelehnten Bewerberin ist, sind mit einer kurzen Begründung versehen. In Baden können…

Weiterlesen Weiterlesen

Stichkämpfe um die Deutsche Meisterschaft 2024

Stichkämpfe um die Deutsche Meisterschaft 2024

Heute finden in Ettlingen die Stichkämpfe zur Deutschen Meisterschaft U10 und U12w statt. Hier geht es zu den Ergebnissen der badischen Meisterschaft. U10: Linus Sonnenfeld (weiß) – Wolf Fabritius (schwarz) 0-1 U12w 1. Runde: Sheng Lu (weiß) – Sophie Yang (schwarz) 0-1   Liveticker 12:27 Uhr: Sheng gibt auf, damit qualifiziert sich Sophie für die Deutsche Meisterschaft. 12:23 Uhr: Die Springer sind vom Brett. Nun sind die besseren Endspielskills gefragt. 12:04 Uhr: Gleich sind die 40 Züge geschafft und beide…

Weiterlesen Weiterlesen

DSM WK M in Kiel

DSM WK M in Kiel

Mit Bismarck-Gymnasium Karlsruhe und St. Ursula Gymnasium Freiburg schickte Baden zwei Mannschaften mit sehr erfahrenen Spielerinnen ins Rennen. St.Ursula Gymnasium Freiburg spielte die erste Runde gegen Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin Unentschieden, konnte aber in der zweiten Runde gegen Gutenberggymnasium Erfurt und vor allem in der dritten Runde gegen die an Startlistenplatz zwei stehende Manus Dresden gewinnen und in der vierten Runde gegen war auch gegen die drei gesetzten Unterschleißheimerinnen ein Sieg möglich, jetzt also der Showdown mit Chemnitz, Nummer 1 der Setzliste!…

Weiterlesen Weiterlesen