Antonia Ziegenfuß für B-Kader nominiert

Antonia Ziegenfuß für B-Kader nominiert

Wie üblich fand auch dieses Jahr Anfang Dezember die Kadernominierung des Bundeskaders statt. Aufgeteilt in A-, B-, C- und DC-Kader bekommen hier die besten deutschen Spieler:innen die Chance auf eine Leistungsförderung durch den Deutschen Schachbund. Außerdem werden auch die Nationalmannschaften durch die Kader gebildet.

Aus Baden wurde erneut Antonia Ziegenfuß bei den Frauen nominiert. Im Vorjahr noch im C-Kader hat Antonia den Sprung in den B-Kader geschafft. Herzlichen Glückwunsch an Antonia zur erneuten Nominierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.