BJEM – ein Familientreffen der besonderen Art

BJEM – ein Familientreffen der besonderen Art

Wie Anfang jedes Jahres finden die Badischen Jugendeinzelmeisterschaften statt. Für die meisten Teilnehmer ist es eine Art Familientreffen, kennt man sich doch aus den Vorjahren und durch gemeinsam bestrittene Turniere sehr gut. Auch einige neue Gesichter sind dabei, die gerne in den „Familienkreis“ aufgenommen werden.
Die Altersklassen U14(w) und aufwärts tragen ihre Meisterschaften mittlerweile schon traditionell in der Sportschule Schöneck auf dem Turmberg in Karlsruhe-Durlach aus. Dort begannen die Turniere schon heute.
Dass eine Badische Meisterschaft doch etwas Besonderes ist, zeigt die Vielzahl an Überraschungen, bei denen der nominell deutlich unterlegene Kontrahent seinen Gegner besiegen konnte.
Auch dieses Jahr kommt das Freizeitprogramm selbstverständlich nicht zu kurz. So gab es am heutigen Abend das bereits obligatorisch gewordene Kennenlerntandem, das regen Zuspruch erfuhr. Es siegten Lennart Scheid und Leon Wu als Team „Philipp Schlosser“ – sehr zur Freude eben jenes GM Philipp Schlosser, der unsere Teams als Trainer bei der letztjährigen DLM unterstützte.
Morgen beginnen die Wettkämpfe in den jüngeren Altersklassen. Der SK Ettlingen stellte sich dankenswerterweise als Ausrichter zur Verfügung. Der Teilnehmerzuspruch hier ist bemerkenswert. In allen sechs Alterklassen fanden sich genügend Teilnehmer, um jeweils eigenständige Turniere austragen zu können.
Die Turniere können auf den Seiten der BJEM verfolgt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.