Das europaweite Mädchen- und Frauenschachwochenende steht vor der Tür

Das europaweite Mädchen- und Frauenschachwochenende steht vor der Tür

Am kommenden Wochenende findet ein von der Deutschen Schachjugend in Kooperation mit der ECU organisiertes Schachwochenende für Frauen und Mädchen statt. Was heißt das? Es gibt Trainings, Turniere, Simultanwettkämpfe, Teambattles, Workshops und Seminare und das alles mit Mädchen und Frauen aus ganz Europa. 

Wollt ihr keine der anstehenden Angebote verpassen? Dann schaut am besten in den Terminkalender der Deutschen Schachjugend wo ihr überall teilnehmen wollt. Neben dem internationalen Programm für alle Länder, gibt es zusätzlich auch ein deutsches Programm mit Trainings, Turnieren und Workshops. Auch dafür kann man sich bereits anmelden. 

Bis Freitag kann man auch noch am Fotowettbewerb teilnehmen. Schicke ein Foto unter dem Motto „Ich spiele Schach und…“ ein und dich erwarten tolle Preise, wie z.B. ein Platz in einem Simultan gegen eine Nationalspielerin oder auch ein Training mit deutschlands bester Schachspielerin Elisabeth Pähtz.

Mit dem Vereinsturnier und dem internationalen Teambattle warten auußerdem zwei Teamturniere auf dich. Zusätzlich gibt es 4 Qualifikationsturniere in unterschiedlichen Spielstärken und ein Finale am Sonntag. Melde dich dazu am besten im Mädchen- und Frauenschachteam Deutschland auf Lichess an. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.