Browsed by
Autor: Kolja Kühn

5. Süddeutscher Mädchenpower Cup in Waldkirch

5. Süddeutscher Mädchenpower Cup in Waldkirch

Liebe Mädels! Das nächste Mannschaftsturnier steht an. Am Sonntag, den 30. September 2018 findet der 5. Süddeutsche Mädchenpower Cup (früher Mädchenpower Grand Prix) in Waldkirch statt. Es wird in unterschiedlichen Altersklassen (u10w, u14w und u20w), sowie den Kategorien Grundschule und weiterführende Schule gespielt. Mannschaften können auch vor Ort gebildet werden und Ihr könnt in Spielgemeinschaften spielen. Es ist also egal, ob Du im Verein spielst – ob Du alleine bist oder Ihr schon eine Mannschaft seid! Wenn Du Lust hast…

Weiterlesen Weiterlesen

Badenliga 2018 /19

Badenliga 2018 /19

Liebe Schachfreunde, vorweg möchte ich Sie auf jeden Fall um eine kurze Rückmeldung auf diese E-Mail (Danner.johannes@t-online.de )  bis zum 15.9 bitten und wenn es nur ein kurzer Satz, wie „Wir haben in dieser Saison kein Interesse am U20-Spielbetrieb teilzunehmen unabhängig vom gewählten Modus.“ ist. Damit fällt es uns als Schachjugend leichter einen Überblick zu bekommen, wie der Stellenwert und das Interesse am U20 Spielbetrieb allgemein ist. Vielen Dank! Die neue Saison steht vor der Tür und auch der Spielbetrieb…

Weiterlesen Weiterlesen

2. Platz beim Fußballturnier

2. Platz beim Fußballturnier

Das Fußballturnier der einzelnen Länder, welches heute am Tag vor der Siegerehrung stattfand, wurde gut besucht und es herrschte eine entspannte Atmosphäre. 12 Landesverbände kamen in der Freizeithalle zusammen, um sich statt nur am Schachbrett, auch auf dem Fußballfeld zu messen. Wir starteten mit einem Team, das deutlich jünger war, als das vom letzten Jahr, aber das heißt trotzdem nicht, dass wir an die Erfolge von früher nicht mehr anknüpfen können. Ohne Gegentore qualifizerten sie sich für das Finale und…

Weiterlesen Weiterlesen

Gruppenfoto der badischen Delegation

Gruppenfoto der badischen Delegation

Wir haben heute den freien Vormittag genutzt, um alle Teilnehmer unserer großen badischen Delegation für ein gemeinsames Foto zu versammeln. Dabei haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Auf dem Gruppenfoto haben wir eine Person eingeschmuggelt, die nicht zur badischen Delegation gehört. Wer unsere nicht-badische Person erkennt, meldet sich über unser Kontaktformular und teilt uns mit, wie die Person heißt und aus welchem Landesverband diese kommt. Der erste Einsender mit den richtigen Lösungen erhält ein T-Shirt der Schachjugend Baden. Mitmachen…

Weiterlesen Weiterlesen

Blitzturnier bei der DJEM

Blitzturnier bei der DJEM

Auch auf dieser DJEM gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, unter anderem das traditionelle Mannschaftsblitzturnier, welches dieses Jahr am fünften Tag stattfand. Am frühen Nachmittag begann es mit den Kindern die jünger als 14 Jahren sind. Diese traten in Zweier-Teams an und spielten sieben Runden . Die Kinder saßen sehr konzentriert an den Brettern. Am Abend fand das Blitzturnier für die Großen (Ü14) in Dreierteams statt, wobei es hier kein einziges rein badisches Team gab, da alle Badener mit Freunden aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Weiße Westen und gute Laune

Weiße Westen und gute Laune

In den Altersklassen U14/w bis U18/w sowie bei der ODJEM A bis C sind drei Runden gespielt. Zeit für eine Zwischenbilanz: Von 44 Spielern haben noch vier eine weiße Weste. Mit drei aus drei belegt Thilo Ehmann damit in der ODJEM A den vierten Platz und Linus Lohrmann in der ODJEM C den zweiten Platz. In der U14 sind wir vorne auch gut vertreten: Mit Ioan Trifan (2.Platz) und Luka Wu (3.Platz), die jeweils drei aus drei haben, und Marco…

Weiterlesen Weiterlesen

Kika – wieder ein unvergessliches Erlebnis

Kika – wieder ein unvergessliches Erlebnis

Das Turnier für Kinder unter 9 Jahren der DJEM 2018 – das Kika (Kinder können’s auch) – stand dieses Jahr unter dem Motto „Emanuel Lasker“. Dabei mussten die Kleinen sieben Runden spielen und ihre erste Partie stand bereits am Anreisetag an. An den zwei folgenden Tagen waren jeweils drei Partien Schnellschach zu spielen. Die Kinder waren dabei mit genauso hoher Konzentration beim Spielen ihrer Partien dabei, wie bei dem von der DSJ gut organisierten und liebevoll gestaltetem Rahmenprogramm. Genauso wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Die DJEM 2018 ist eröffnet

Die DJEM 2018 ist eröffnet

Nachdem dieses Jahr die Anreise für die meisten Teilnehmer ohne Probleme geglückt war, wurde die Ankunft im Hotel Sauerlandstern in Willingen durch eine erzwungene, ausgedehnte Parkplatzsuche erschwert, da außer unserem Turnier noch ein großes Fahrrad-Event stattfand. So trudelten alle mehr oder weniger gestresst zur Anmeldung ein. Die Größe unserer Badischen Delegation ist ähnlich wie letztes Jahr: Insgesamt sind wir 113 Badener, davon 50 Spieler, die von 7 Landesbetreuern vor Ort schachlich und organisatorisch betreut werden. Für die deutsche Einzelmeisterschaft sind…

Weiterlesen Weiterlesen

Die SJB in Willingen

Die SJB in Willingen

Am 19.Mai starten die Deutschen Jugend Einzelmeisterschaften 2018 aller Altersgruppen unter 18 Jahren in Willingen sowie die offenen Deutschen Meisterschaften U25. Die Sieger stehen am 27.Mai fest. Die Organisatoren haben schon alle Hände voll zu tun, die Teilnehmer bereiten sich mehr oder weniger akribisch auf das Highlight vor. Die Schachjugend Baden schickt über 45 Teilnehmer in den Nordwesten Hessens, unterstützt von mitfiebernden Trainern, vielen nervösen Elternteilen, dazu von denen, die es sich nicht nehmen lassen, nach Willingen zu kommen, um…

Weiterlesen Weiterlesen

Jungsseminar U12 in Baden-Baden ein voller Erfolg

Jungsseminar U12 in Baden-Baden ein voller Erfolg

Am 27. und 28. 05 2017 fand das langersehnte Jungsseminar U12 in der Jugendherberge Baden-Baden statt. Mit 40 schachbegeisterten Teilnehmern war das Seminar bis auf den letzten Platz ausgebucht. Als Trainer konnten wir Nikolas Sentef gewinnen. Die Betreuung der Jungs übernahmen Felix Walther, Johannes Danner und Senad Ljuca. Es war ein sehr schönes, ereignisreiches und informatives Wochenende für die Teilnehmer. Am Samstagmorgen begann das Training mit Schachrätseln (Matt in 1,2,3 bis hin zu Matt in 7). Es folgten das Seekadettenmatt…

Weiterlesen Weiterlesen