Durchsuchen nach
Kategorie: DLM 2021

DLM / Tag 6 – Baden sucht verzweifelt Strg+Z

DLM / Tag 6 – Baden sucht verzweifelt Strg+Z

Ehe wir uns versahen, waren die sechs Tage in Neumünster schon wieder vorbei und wir auf dem Rückweg. Wir nutzten die 888 Kilometer im ICE, um noch einmal ausführlich über den letzten Tag zu berichten.  Heute ging es gegen Sachsen um den 3. Platz. Leider versuchten in der Partie einige badische Spieler zu viel verzweifelt Strg+Z zu drücken. Am Ende sprang ein 8. Platz heraus, aber das Team bewies, dass es auch mit Spitzenteams mithalten und sie sogar schlagen kann….

Weiterlesen Weiterlesen

DLM / Tag 5 – Enough is Enough

DLM / Tag 5 – Enough is Enough

Die Redaktion erlitt heute beim Schreiben des zweiten Berichtes einen „404 – Creativity not found“-Error und hatte gewisse Schwierigkeiten beim Schreiben dieses Berichtes wir ihr an der vollen Zitate-Spalte sehen könnt. Nun zu den alternativen Fakten: Der Spitzenkampf Baden-Bayern wurde 4,5 gewonnen und der Meistertitel wurde souverän bereits eine Runde vor Schluss gesichert. Starke Teamleistung von Ba(den)yern, herzlichen Glückwunsch! Dieses Mal ausnahmsweise ohne Sarkasmus: Die vegane Küche hat heute ein absolutes Lob verdient, es besteht noch Hoffnung. Zum Abendessen gönnten…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM / Tag 4 – Bericht loading….

DLM / Tag 4 – Bericht loading….

…. …. …. Bericht loaded Gestern Abend wurde wie immer versucht sich sehr konsequent auf das Spitzenteam aus Bayern vorzubereiten, da WhatsApp und Facebook uns auch nicht davon abhalten konnten, zogen wir dieses Mal die guten Vorsätze auch konsequent bis zum Ende durch. Irgendwann befand sich dann die sarkastische Kreativabteilung im Feierabend, sodass der Bericht auf den nächsten Tag verschoben wurde. Am Morgen ging es gegen Hamburg, man merkt, dass die badische Fraktion nicht richtig auf Touren kam. Am Ende…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM / Tag 3 – Störungsbehebung und Pokerface

DLM / Tag 3 – Störungsbehebung und Pokerface

Im Gegensatz zum häuslichen WLAN hat die badische Mannschaft ihre „404 – Leistung-not-found“ Meldung behoben und gewann souverän mit 7:1 die morgendliche Runde gegen Thüringen. Am Nachmittag wurde genauso ausgiebig Wizard und Bullshit-Poker gespielt, wie die Redaktion im Moment diesen Artikel schreibt. Der Abend wurde dann mit einer Runde Pizza abgerundet. Trotz 1½-stündiger Redaktionssitzung kamen keine weiteren kreativen Glanzmomente der Schreibenden, weshalb wir diesen Bericht jetzt abrupt beenden möchten. Hier noch ein paar Fakten, damit die Lesenden trotzdem etwas zu…

Weiterlesen Weiterlesen

DLM / Tag 2 – Let the games begin

DLM / Tag 2 – Let the games begin

Der Inhalt des heutigen Berichts beginnt bereits sehr früh am Tag mit gewissen mitternächtlichen Schlüsselkartenverwirrungen: Die Schlüsselkarte schlief tief und fest gemeinsam mit den Zimmerkollegen im Zimmer, nur der Spieler nicht. Wenigstens konnte er mit seinem Klopfen fast ein gesamtes Zimmer wecken, dummerweise nicht sein eigenes. Sondern das nebenliegende Mädchenzimmer, bis auf die ahnungslos weiterschlafende Betreuerin. Besagte Betreuerin hat das Schlüsselkartenfiasko definitiv intelligenter angestellt und die Karte und nicht sich selbst außerhalb des Zimmers deponiert. (Keine Angst – Nach einigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Start zur DLM / Tag 1 – Die Anreise

Start zur DLM / Tag 1 – Die Anreise

Wir haben das achte Weltwunder erlebt und sind dank eines ausgefallenen Zuges mit der Deutschen Bahn zu früh angekommen. Mit einer zwischenzeitlichen sportlichen Höchstleistung (zumindest für Schachspielende) haben alle gut Neumünster erreicht, niemand ist gestorben. Whoop Whoop, spricht für eine ausgezeichnete Leistung der Betreuenden (etwas Selbstlob muss sein, wenn es schon von den Spielern nicht kommt). Die mannschaftliche Leistung war überzeugend, es wurden ausschließlich legale Züge gemacht äh genommen. Beim Abendessen durften wir literarische Höchstleistungen eines jüngeren Spielenden zu unseren…

Weiterlesen Weiterlesen