Mädchen-Grand-Prix sowie RSR-Lehrgang in Schleswig-Holstein

Mädchen-Grand-Prix sowie RSR-Lehrgang in Schleswig-Holstein

Die Mädchen-Grand-Prix Serie der DSJ ist eine Turnierserie nur für Mädchen. Es finden mehrere Qualifikationsturniere in ganz Deutschland statt. In den Qualifikationsturnieren qualifizieren sich jeweils die besten drei Mädchen aus jeder Altersklasse für das Finale. Vom 22.3.-24.3.2019 findet das Turnier in Schleswig-Holstein statt. Damit wird diese Turnierserie erstmals im hohen Norden gastieren. Stattfinden wird das Turnier im „Kiek in!“ Neumünster und es gibt neben den Runden ein spannendes Freizeitprogramm. Parallel zum Turnier findet ein Kurs zum Regionalen Schiedsrichter mit Schwerpunkt…

Weiterlesen Weiterlesen

Baden-Württembergische Blitzmeister stehen fest

Baden-Württembergische Blitzmeister stehen fest

Am 09.12.2018 fanden in Brombach die Baden-Württembergischen Blitzmeisterschaften 2018 statt. Insgesamt 34 Kinder und Jugendliche, von denen der Ausrichter beeindruckende 13 stellte, kämpften um Titel und tolle Sachpreise. Vielen Dank an den SC Brombach und insbesondere Markus Haag für die Ausrichtung der Meisterschaften! Neue Baden-Württembergische Blitzmeister sind: U16: Norman Schwab (SK Freiburg-Zähringen) U14: Maximilian Wehrle (SC Brombach) U14w: Claire Henninger (SK Endingen) U12: Oliver Schwartz (SC Ostfildern) U10: Otto Metz (SK Freiburg West) U10w: Jana Schneider (SK Endingen) U8: Tom…

Weiterlesen Weiterlesen

Badische Jugend-Einzel-Meisterschaft 2019

Badische Jugend-Einzel-Meisterschaft 2019

Die Badische Jugend-Einzel-Meisterschaft für die U14/w, U16/w und U18/w findet auf der Sportschule Schöneck statt. Neu eingeführt ist die U25 als neue Altersklasse für alle, die für die U18 zu alt sind, die Qualifikation nicht geschafft haben oder einfach Lust auf 5 Tage Spaß haben. Das Turnier geht 5 Tage, vom 02.-06.01.2019. Die Badische Jugend-Einzel-Meisterschaft für die Altersklassen U8/w, U10/w und U12/w wird vom 03.-05.01.2019 vom Schachclub Brombach ausgerichtet und findet in Lörrach-Brombach statt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Markus…

Weiterlesen Weiterlesen

Marco Riehle Dritter bei Deutscher Blitzeinzelmeisterschaft

Marco Riehle Dritter bei Deutscher Blitzeinzelmeisterschaft

Marco Riehle belegte bei den Deutschen Blitzeinzelmeisterschaften, die am 01.12.2018 in Bamberg einen hervorragenden dritten Platz. Der Schachclub Bamberg richtete die Meisterschaften anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums im Bistumshaus St. Otto aus. In einem sehr stark besetzten Feld kam Marco, der in der Jugendabteilung der SF Sasbach groß geworden ist, in der Endabrechnung auf 22 Punkte aus 31 Partien und musste lediglich Ilja Schneider, der auf 25 Punkte kam, und Rene Stern, der zum Schluss 23 Punkte vorzuweisen hatte, den Vortritt…

Weiterlesen Weiterlesen

U16-Schacholympiade in Konya

U16-Schacholympiade in Konya

Vom 24.11. bis zum 03.12.2018 fand in Konya (Türkei) die U16-Schacholympiade statt. Der amtierende Deutsche Meister U16, David Färber, vertrat zusammen mit Luis Engel, Nikolas Wachinger, Jakob Leon Pajeken und Jana Schneider die deutschen Farben. David kam am Ende auf 4,5 Punkte aus sieben Partien und war damit zweitbester Punktesammler seines Teams. Die Mannschaft landete in der Endabrechnung auf einem Mittelfeldplatz. Es siegte Usbekistan vor China und Indien. Einen ausführlichen Bericht mit Fotos und Partien gibt es auf der Seite…

Weiterlesen Weiterlesen

Ehrenauszeichnung in Gold der Badischen Sportjugend für Franz Bolz

Ehrenauszeichnung in Gold der Badischen Sportjugend für Franz Bolz

Franz Bolz von den SF Forst wurde die Ehrenauszeichnung in Gold der Badischen Sportjugend verliehen. Seit 1992 engagiert sich Franz im Jugendbereich und begeistert Kinder und Jugendliche für unseren schönen Sport. Leuten wie Franz ist es zu verdanken, dass Kinder und Jugendliche unseren Vereinen beitreten und damit die Zukunft des Schachsports sichern. Franz, wir gratulieren dir herzlich zur vollauf verdienten Auszeichnung und danken dir für deinen außerordentlichen Einsatz! Bitte lass noch viele Jahre folgen!  

BSB.Zukunftspreis

BSB.Zukunftspreis

Der Badische Sportbund schreibt den BSB.Zukunftspreis aus. Prämiert werden innovative Projekte von Vereinen oder einzelnen Abteilungen, die sich um die Themen „Kooperation“, „Vernetzung“ und Zusammenarbeit drehen. Folgende Kriterien sollten erfüllt sein: Die Maßnahme muss eine Antwort auf eine allgemeine Entwicklung sein. Die Problemstellung bzw. der Anlass/die Ausgangslage sind kurz zu skizzieren. Die Maßnahme muss innovativ sein. „Innovativ“ bezieht sich dabei auf das gesamte Sportvereinssystem. Es reicht also nicht aus, wenn das Projekt für den jeweiligen Verein etwas Neues darstellt. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutscher Schulschachkongress, 09.-11.11.2018 in Ingolstadt – Anmeldungen noch bis zum 30.10.2018 möglich

Deutscher Schulschachkongress, 09.-11.11.2018 in Ingolstadt – Anmeldungen noch bis zum 30.10.2018 möglich

Vom 09. bis zum 11.11.2018 findet in Ingolstadt der Deutsche Schulschachkongress statt. Informationen findet man unter https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2018/schulschachkongress/. Warum man sich anmelden sollte: – Zwei ECU Kurse stehen zur Auswahl, einer auf Deutsch und einer auf Englisch! (Donnerstagnachmittag bis Freitagnachmittag) – Stadtführung, Schach-Oper, Sektempfang für die Kultur und das Gemüt. – Die Besten der Besten (IM Jesper Hall, GM Dr. Helmut Pfleger, Christian Goldschmidt, Patrick Wiebe, Thomas Kranich und Heike Minneken, Sabine Goehrke, Nikolaus Sentef, Jörg Schulz, Johannes Rieder, Eberhard Schabel,…

Weiterlesen Weiterlesen

Lukas und Linus Koll Jugendmannschaftsweltmeister der Menschen mit Behinderung

Lukas und Linus Koll Jugendmannschaftsweltmeister der Menschen mit Behinderung

Vom 14. bis zum 21.10.2018 fand in Dresden die erste Mannschaftsweltmeisterschaft der Menschen mit Behinderung statt. Lukas und Linus Koll (Karlsruher SF) bildeten zusammen mit Minh Dat und Duc Huy Tran (AGON Neumünster) das Team „Deutschland Jugend“. Andreas Vinke (KSF) fungierte als Team Captain und Trainer. Zusammen holten sie den Jugendmannschaftsweltmeistertitel der Menschen mit Behinderung nach Deutschland und verwiesen das russische Jugendteam auf Platz 2. Lukas und Linus spielten ein starkes Turnier. Beeindruckend war insbesondere ihre Leistung gegen den späteren…

Weiterlesen Weiterlesen

Mädchen Grand Prix in Rottweil 2018 – 12 von 15 qualifizierten sich für das Finale

Mädchen Grand Prix in Rottweil 2018 – 12 von 15 qualifizierten sich für das Finale

Vom 5. bis 7. Oktober 2018 spielten 15 Teilnehmerinnen in den Altersklassen U10 bis U25 beim Mädchen Grand Prix in Rottweil um die Qualifikationsplätze für das Finale 2019. Der Grand Prix war am Freitag bereits gestartet. Nach Anreise, Abendessen und Zimmerverteilung standen Kennenlern-Spiele auf dem Plan, die auch noch Samstag und Sonntag für Lacher sorgten. Jeder sollte sich zum Beispiel ein Tier ausdenken, dass mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie der eigene Name. Samstag starteten die ersten Runden. Zwischen den…

Weiterlesen Weiterlesen